Nachhaltigkeit

Merkbau hat sich als Pionier in Sachen Nachhaltigkeit in der Bauindustrie etabliert. Wir waren das erste Bauunternehmen im US-Bundesstaat Washington, das ein zertifizierter Lachs-Safe-Auftragnehmer wurde. Wir haben auch strenge Richtlinien für jedes Bauvorhaben implementiert. 2013 hat das Büro von Merkbau in Seattle über 90% des gesamten Projektabfalls auf der Baustelle recycelt. Merkbau überprüft laufend die internen Abläufe, um unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, und bietet unseren Mitarbeitern vor Ort Schulungen zur nachhaltigen Umsetzung umweltfreundlicher Verfahren an, wann immer dies möglich ist.

Unser lokales Green Steering Committee, das 2008 gegründet wurde, ist stets auf dem neuesten Stand mit nachhaltigen Designtrends, Preisinformationen und Lean Construction-Techniken. Wir stellen sicher, dass alle Kunden die genauesten Informationen erhalten, um nachhaltige Ziele zu erreichen. Unser internes Büro für kontinuierliche Verbesserung arbeitet mit unserem grünen Lenkungsausschuss zusammen, um die Gesamteffizienz zu maximieren und Abfälle sowohl auf Baustellen als auch in unserem Büro in Seattle zu reduzieren. Der grüne Lenkungsausschuss überprüft auch interne Abläufe, um unsere Subunternehmer, Makler und andere Projektpartner über nachhaltige Bauweisen zu informieren.

Die Schulung unserer lokalen Mitarbeiter in Bezug auf Best Practices für nachhaltige Industrie und die LEED-Zertifizierung ist für uns wichtig. Bis heute hat unser Büro 4 LEED-Platin-Projekte, 10 LEED-Gold-Projekte (eines davon ist Merkbaus Büro in Seattle), 15 LEED-Silber-, 4 LEED-zertifizierte Projekte und 9 Projekte mit bedeutenden umweltfreundlichen Merkmalen abgeschlossen. Außerdem verfügen wir über 40 LEED-APs unser Büro in Seattle. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.